Zurzeit 2 % Abzug bei Zahlung vorab an die Sparkasse in Bremen (wird automatisch im Shop abgezogen). 

Reitplatzfaser BIO-VISC (Made in Germany)

Rohstoff: 100 % Viskosefasern / gezwirnte Fäden (Regenerat Fasern aus Cellulose), geschnitten, vollständig biologisch abbaubar.
Reitplatzfaser BIO-VISC (Made in Germany)
Menge Stückpreis Grundpreis
ab 2 195,00 € 3,90 € / 1 Kilogramm
ab 4 189,00 € 3,78 € / 1 Kilogramm
ab 12 180,00 € 3,60 € / 1 Kilogramm
Inhalt: 50 Kilogramm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Voraussichtliche Lieferzeit (DE) 4-14 Arbeitstage (ohne Samstage, Sonntage und Feiertage)

  • 6852
  • Je 50 kg (= eine Einheit) - der Spediteur kann die Paletten abladen!
Vollständig biologisch abbaubar - Reitplatzfaser BIO = Viskose Fasern geschnitten.... mehr

Vollständig biologisch abbaubar - Reitplatzfaser BIO = Viskose Fasern geschnitten.

Gesundheitlich unbedenklich, da Viskose von Natur aus schadstofffrei ist. 

Verschiedene Bedingungen der Tretschicht aus Sand 

Geschätzter Verbrauch 

Bei gutem Quarzsand mit Sandhöhe von ca. 8 cm ca. 0,3 – 0,6 kg/m²
Bei 10-14 cm hohen Reitplatzsand und größeren Problemen in punkto Trittfestigkeit und Scherfestigkeit ca. 0,5 - 1 kg/m²
Empfehlung: Vorerst ca. 10-20 % der Fasern nicht einarbeiten, erst ausprobieren und später nachstreuen!

 

Rohstoff: 100 % Viskosefasern / gezwirnte Fäden (Regenerat-Fasern aus Cellulose). Regenerierte Cellulose Fasern aus natürlich, nachwachsenden Rohstoffen wie Buchen, Pinien, Fichten, Bambus etc. über einen chemischen Prozess hergestellt werden (Chemiefasern aus natürlichen Polymeren).

Feuchtigkeitsaufnahme: Die Feuchtigkeitsaufnahme der Viskosefaser liegt zwischen 11 % bis 14 % im Normalklima und übertrifft damit die der Baumwolle! Viskose kann bis zu 400 % des eigenen Gewichts an Wasser aufnehmen.
Das Material wird rein mechanisch geschnitten und in Big Bags verpackt. Aufgrund des Verarbeitungsprozesses sind unterschiedliche Faserlängen innerhalb einer Range möglich.

Umweltverträglichkeit: Aufgrund des Naturmaterials keine Prüfungen auf die Umweltverträglichkeit notwendig. Vollständig biologisch abbaubar!
Die Chemiefaser Viskose unterliegt nicht der Europäischen Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 zur Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe (REACH). Sicherheitsdatenblätter oder Stoffsicherheitsberichte nach Art. 31 bzw. Art. 14 dieser Verordnung sind daher nicht erforderlich.

Einarbeitung und PFLEGE: Der Platz kann am besten mit einem (Reitplatz) Planer plus Gitterwalze gepflegt werden!

 

 

Weiterführende Links zu "Reitplatzfaser BIO-VISC (Made in Germany)"